15. Oktober 2012

Verspätetes Oktoberfest

Hey ihr Lieben,
melde mich etwas verspätet aus dem Wochenende zurück.
Habe den gestrigen Tag fast ausschließlich im Bett verbracht...
Grund dafür war der Samstagabend - da haben wir mit Freunden "Oktoberfest" gefeiert - zwar etwas verspätet, aber immerhin noch im Oktober ;-)
Jedenfalls wurde alles typisch bayrisch ausgerichtet - es gab Weißwürstchen (Igitt!), Sauerkraut, Krustenbraten und natürlich Obazter.
Zu meiner Freunde waren auch große Körbe mit vielen, vielen Brezen aufgestellt :)
Alles wurde in den typischen bayrischen Farben blau und weiß geschmückt.
Tatsächlich hatten auch fast alle ihre Dirdl und Lederhosen an.
Leider war ich da nicht so gut vorbereitet und musste daher zum "Dirdl-Ersatz" greifen.
Ein kleines Lebkuchen-Tattoo konnte ich auch noch auftreiben und tatatataaa fertig war mein "Wiesn-Outfit" :D 
Bei traditioneller bayrischer Musik haben wir dann bis in die frühen Morgenstunden ausgelassen gefeiert. 

         

Kommentare:

  1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  2. haha, also ich hab jetzt hunger bekommen beim lesen des eintrags XD selbst bei weißwürstchen :P
    das kleid ist sooooo schön! <3

    AntwortenLöschen
  3. Oktooooberfest,hihi :b
    Sehr süße Bilder!
    Schau doch auch mal bei mir vorbei;würde mich sehr freuen:
    http://kimheartit.blogspot.de/
    LIebste grüße :)

    AntwortenLöschen
  4. Hihi - ich seh das mal als Kompliment :D:)

    AntwortenLöschen
  5. Das Kleid siehst aber auch schön aus und das Tattoo ist ja süß^^

    AntwortenLöschen
  6. Das Kleid ist super.Gefällt mir sehr gut.
    Schau doch mal auf meinem Blog vorbei:)

    http://fashioncupcake-sinchen.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  7. Das Kleid ist wunderschön und steht dir sehr gut!:)

    :*
    Melli

    AntwortenLöschen