7. Juni 2012

Selbstgemachter Mango-Joghurt mit Pistazien

Ich liebe Milchprodukte, besonders Joghurt. Da fertig gekaufter Fruchtjoghurt aber oft viel Zucker enthält, habe ich nun mal meinen eigenen Joghurt gemischt. Bin total begeistert...er schmeckt wirklich super lecker.



Hier das Rezept:
600 g stichfester Vollmilchjoghurt
3 EL Honig
1 große, reife Mango
Zimt
2 EL geschälte Pistazienkerne

Zur Zubereitung füllt ihr den Joghurt in eine Schüssel, dann den Honig nach und nach mit einem Schneebesen unterrühren. Die Mango schälen, Fruchtfleisch vom Stein lösen und fein hacken. Mango und Zimt mit dem Joghurt mischen.
Zuletzt die Masse in 4 Schälchen füllen und kalt stellen. Pistazien hacken und drüber streuen. Und dann einfach genießen! :-)

Kommentare:

  1. Danke für den netten Kommentar :) Ich verfolge Dich mal und das Rezept werde ich die Tage mal ausprobieren, hört sich gut an !!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. kann dir jetzt schon sagen wie es ist ;)
      meine eltern waren schon da ;)
      und die sind echt mega kritisch :) ist sehr , sehr sauber, essen ist top, unterhaltung ok, der club an sich ( anlage) soll toll sein. sehr groß.
      das einzige was nicht passte war der alkohol ;)

      Löschen
  2. Hallo, ich mache auf meinem Blog eine Blogvorstellung :)
    Wenn du willst kann ich deinen Blog vorstellen, dafür musst du nu kurz was über dich und deinen Blog schreiben + Leser meinen Blogs sein :-* Liebe Grüße Sophia! <3

    www.everythingaboutsophia.blogspot.de/search/label/Blogvorstellung

    AntwortenLöschen
  3. follow each other?

    http://gru5ha.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen